Klinikum Landkreis Erding

Als Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung stehen wir für unsere Patienten an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr zur Verfügung. So stellen wir die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung sicher. Dabei bilden unsere hochspezialisierten Einrichtungen wie der Herzkatheter, die Schlaganfalleinheit und das regionale Trauma-Zentrum das Rückgrat der akuten Notfallversorgung. Daneben stehen in unseren 12 medizinischen Haupt- und 7 Belegabteilungen sowie mehreren Fachzentren ärztliche und pflegerische Spezialisten für ein breites Spektrum zur Behandlung von Krankheiten und Verletzungen zur Verfügung. Eine enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten der Region ermöglicht eine schnelle und kompetente sektorenübergreifende Betreuung unserer Patienten. Die hohe Ausdifferenzierung unseres Leistungsspektrums, ergänzt durch zahlreiche Kooperationen mit weiteren Experten und dem Status als Akademischen Lehrkrankenhaus der TU München, bietet unseren Patienten wohnortnahe Spitzenmedizin.

Bei der Gesundheitsmesse in Erding am 17. und 18. März 2018 werden Ärzte unterschiedlichster medizinischer Fachrichtungen und Fachkräfte aus verschiedenen pflegerischen Bereichen ihre Arbeit präsentieren und den Besuchern für Fragen zur Verfügung stehen. Weiterhin stellen sich unter anderem die Hygiene-Abteilung sowie das Bildungszentrum für Gesundheitsberufe mit den beiden Berufsfachschulen für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe vor. Neben allgemeinen Informationen und Beratungsgesprächen haben die Besucher auch die Möglichkeit, die Arbeit im Krankenhaus ein wenig zu entdecken: ein OP-Turm für minimal-invasive Operationen wird beispielsweise ebenso vorgeführt werden wie ein Bronchoskopmodell mit Videoübertragung oder Reanimation-Übungen für Laien-Ersthelfer.

Sie finden uns auf der Messe an Stand G1-G3.

Weitere Informationen unter klinikum-erding.de.