Gesundheitsmesse Bleibt fit Erding 2014 (Das Klinikum Landkreis Erding auf der Gesundheitsmesse)

© KKH Erding

(06.02.2014)
Das Klinikum Landkreis Erding stellt sich auf der Gesundheitsmesse vor und gewährt Einblicke in die Arbeit in einem Krankenhaus

Erding - Das Klinikum Landkreis Erding ist ein fachlich weit ausdifferenziertes kommunales Krankenhaus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit 342 Betten. Das Erdinger Klinikum, das seit 2008 Akademisches Lehrkrankenhaus der TU München ist, bietet ein überdurchschnittliches Leistungsspektrum sowie zahlreiche Beratungs- und Serviceangebote, welche auf der Gesundheitsmesse in Erding am 15. und 16. März vorgestellt werden. Ärzte unterschiedlichster medizinischer Fachrichtungen und Fachkräfte aus verschiedenen pflegerischen Bereichen präsentieren ihre Arbeit und stehen den Besuchern für Fragen zur Verfügung. Das Augenmerk liegt insbesondere auf den Versorge- und Behandlungsmöglichkeiten in Erding und Dorfen, bei denen der Patient sich sein Krankenhaus bewusst aussucht. Weiterhin stellen sich unter anderem das Patientenmanagement sowie die Berufsfachschulen für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe vor. Neben allgemeinen Informationen und Beratungsgesprächen haben die Besucher auch die Möglichkeit, die Arbeit im Krankenhaus ein wenig zu entdecken: das Einsetzen eines Aorten-Stents wird beispielsweise ebenso vorgeführt werden wie ein Bronchoskopmodell mit Videoübertragung oder Reanimation-Übungen für Laien-Ersthelfer.